Hauptinhalt

Prüflabor

Unsere hauseigenen Laboratorien testen laufend Brennbarkeit, Toxizität, Rauchentwicklung, Pilling, Verschleiss, Abrieb, Farbechtheit und viele andere Parameter. Die Prüfeinrichtungen stehen zudem auch Drittkunden zur Verfügung.

Social Media Teilen

Labordienstleistungen: Aircraft

  • Im Zusammenhang mit dem Production Organization Approval (POA) wurde Lantals Prüflabor vom BAZL auditiert.
  • Neben den Tests gemäss FAR / CS 25.853  App. F Part I, II, IV und V für die Flugzeugkabine verfügen wir über Testgeräte für zahlreiche weitere Prüfungen.
  • Die Kombination der Zulassung nach EASA Part 21 J des Lantal Tochterunternehmens ASI und der Zulassung nach EASA Part 21 G von Lantal ermöglicht es, diverse Parts für Refurbishment, Retro-fit und Erstaustattungsprojekte sowie pneumatische Komponenten herzustellen und mit einem EASA Form 1 zu liefern.
  • Das interne, unabhängige Labor von Lantal ist als Zentrum für Brandprüfungen gemäss ISO/IEC 17025 akkreditiert. Durch diese Zulassung kann das Labor die im Geltungsbereich der Akkreditierung aufgeführten Brandprüfungen an Materialien und Komponenten, die in der Flugzeugkabine verwendet werden, durchführen.
  • Flammtests - gemäss Spezifikation FAR/CS 25.853, Appendix F, Part I, 12 oder 60 sec vertikal, horizontal, 45˚ Test für Frachtraumpannels
  • Seat Burn Test für Sitzpolsteraufbau - gemäss Spezifikation FAR/CS 25.853, Appendix F, Part II
  • Rauchtest - gemäss Spezifikation FAR/CS 25.853, Appendix F Part V, Airbus-Richtlinien (ABD 0031) oder Boeing-Spezifikation (BSS 7238)
  • Toxizitätstest – gemäss Spezifikation ABD 0031 oder BSS 7239
  • Heat Release Test (OSU Test), gemäss Spezifikation FAR/CS 25.853, Appendix F, Part IV
  • Und viele mehr - zum Beispiel: Verschleisstest für Teppiche, Schältest, Scheuerfestigkeit, elektrostatische Eigenschaften, Pilling, Farbechtheit, Schweiss, Trockenreinigung, Reibung usw.
  • Im Zusammenhang mit der Zulassung als Designorganisation können unsere CVEs Ihre Tests witnessen.

Erstes kommerzielles Brandprüflabor im Mittleren Osten

Innerhalb der Etihad Airways Engineering Einrichtungen, neben dem internationalen Flughafen Abu Dhabi, bietet das neue Lantal Labor ab sofort Flammtests, Sitzkissentests, Wärmeabgabe- sowie Rauchtests an.

Lantals Brandprüflabor in der Schweiz ist bestens für die hohen Qualitätsstandards und kurze Durchlaufzeiten bekannt. Durch die Partnerschaft mit Etihad Airways Engineering, werden Lantals Dienstleistungen jetzt näher zu den Kunden im Mittleren Osten gebracht, wodurch diese einen einfacheren und schnelleren Zugang zu erstklassigen Labordienstleistungen erhalten.