Hauptinhalt

Sitzheizung & -kühlung

Thermischer Komfort ist sehr individuell und beeinflusst das Wohlbefinden der Passagiere erheblich. Lantals neuste Technologie des Seat Heating & Cooling Systems ermöglicht höchsten persönlichen Komfort und Wohlbefinden und schafft ein individuell einstellbares Mikroklima unabhängig von der Kabinentemperatur.

Social Media Teilen

Das Wichtigste im Überblick

Die seit Jahren in Premium-Automobilen übliche individuelle Temperaturregelung für Sitze war für Flugzeuge nicht vorhanden – bis jetzt. Die neueste Innovation von Lantal mit Gentherm®-Technologie ermöglicht ein personalisierbares Mikroklima für Passagiere der First- und Business-Class, unabhängig von der Kabinentemperatur. Sitzklima-Features wie Heizen und Kühlen können zu einem individuellen Wohlfühlerlebnis kombiniert werden. Das Ergebnis ist eine optimale Sitztemperatur für jeden Passagier mit kontinuierlicher Feuchtigkeitsabnahme, um eine trockene Sitzfläche und ein hervorragendes Reiseerlebnis zu gewährleisten.

Für die Sitzkühlung ist die Oberfläche des Sitzbezugsstoffes sehr wichtig. Lantal hat dafür spezielle Stoffe entwickelt, die einen optimalen Luftfluss ermöglichen.

 

 

Vorteile auf einen Blick

Lantals Sitzheizung & -kühlungs System bietet sowohl den Airlines als auch den Fluggästen diverse Vorteile:

Personalisierung

Der Passagier kann das individuelle Mikroklima an seine persönlichen Bedürfnisse anpassen.

Flexible Sitzintegration

Kann mit Schaumstoff- und pneumatischen Komfortkissen (PCS) oder einer Kombination aus beidem verwendet werden.

Einfache Montage und Demontage

Plug-and-Play-Display-Design mit intelligenten Schnellverbindungen.

Kompakt und modular

Modulare Architektur zur Erfüllung individueller Kundenanforderungen.

Sicher und zuverlässig

Erfüllt die Branchenvorschriften und -normen und ist auf hohe Zuverlässigkeit ausgelegt.

Energieeffizient

Die Technologie garantiert eine hohe Leistung bei geringem Energieverbrauch.

Downloads