Hauptinhalt

Tochterunternehmen

Unsere obersten Ziele sind die Kundennähe und Kundenzufriedenheit. Mit unserer Hub-Strategie und der damit einhergehenden Fokussierung auf wachstumsstarke Regionen baut Lantal die Internationalisierung der Märkte aus. Damit schaffen wir eine ideale Grundlage, um herausragende Service- und Supportleistungen bereitstellen zu können.

Social Media Teilen

Unser Anspruch ist es, die Bedürfnisse und Erwartungen unserer Kunden möglichst ohne Zeitunterschied schnell und umfassend zu erfüllen. Wir arbeiten deshalb ständig an der Ausweitung unseres Standortnetzes. Dazu zählen auch die folgenden Tochterunternehmen:

Lantal USA

Lantal USA designt und produziert Textilien hauptsächlich für Flugzeuge sowie Polsterstoffe für den Bodenverkehrs- und Objekt-/Wohnungsmarkt, darunter Möbelhersteller und Stoffverarbeiter.

Die Lantal Weberei in North Carolina webt Baumwoll-, Woll-, Viskose- und Polyestergewebe. Die Kollektionen werden ausschliesslich in Zusammenarbeit mit Kunden entwickelt oder vom Designteam von Lantal entworfen.

Lantal Textiles, Inc.

Lantal Textiles, Inc.
1300 Langenthal Drive
PO Box 965
Rural Hall, NC 27045
USA

Lantal Asien-Pazifik

Asien ist ein bedeutender strategischer Wachstumsmarkt für die weltweite Kundendienstinitiative von Lantal. Dank unserem Sales Hub Asien-Pazifik in Singapur können wir unseren in der Region ansässigen Kunden in Kabineninterieurs herausragende Supportleistungen bieten.

Lantal Textiles Asia Pacific Pte Ltd

Lantal Textiles Asia Pacific Pte Ltd
11 Tampines Concourse #01–05
Singapore 528729

ACC Aircraft Cabin Components

Mit mehr als 10 Jahren Erfahrung in der Flugzeugindustrie ist die ACC, Aircraft Cabin Components Gmbh ein gut etabliertes Unternehmen, spezialisiert auf den Verkauf und die Wartung von gebrauchten Passagier-Flugzeugsitzen und die Überholung von Passagier-Kabinen.

Dank der Zertifizierung als EASA Part 145 und EASA Part 21 J sowie dem Zugang zu Flugzeugsitzen, Komponenten und Soft-Möbeln bietet ACC ein sehr breites Produkt- und Leistungsspektrum.

Das Know-how in den Bereichen Sitz- und Kabinenbau, Instandhaltung, Engineering und Projektmanagement in der Flugzeugindustrie macht ACC zum richtigen Partner für Ihr nächstes Sitz- und Kabinenprojekt.

ACC Aircraft Cabin Components GmbH

ACC Aircraft Cabin Components GmbH
Ostheimer Weg 3-7
64832 Babenhausen
Deutschland

Airline Services Interiors

Die in Manchester, England ansässige Airline Services Interiors entwickelt und liefert kosteneffiziente, qualitativ hochwertige und kundenspezifische Lösungen für die Neugestaltung, Modernisierung oder Aufwertung von Kabineninnenräumen.
Darüber hinaus kann das Unternehmen kostengünstige Ersatzteile, wie z.B. Armlehnen,  Essenstabletts, Sitzbezüge oder plissierte/genähte Vorhänge entwerfen, entwickeln und herstellen.

Airline Services Interiors

Airline Services Interiors
Canberra House Robeson Way
Sharston Green Business Park
Manchester M22 4SX
Vereinigtes Königreich

Lantal Labor Abu Dhabi

Lantals Brandprüflabor in der Schweiz ist bestens für die hohen Qualitätsstandards und kurze Durchlaufzeiten bekannt. Durch die Partnerschaft mit Etihad Airways Engineering, sind Lantals erstklassigen Labordienstleistungen jetzt auch im Mittleren Osten erhältlich und können ab sofort auch in dieser wichtigen Region einfach und schnell abgerufen werden.

Das Lantal-Labor befindet sich neben dem internationalen Flughafen Abu Dhabi innerhalb der Etihad Airways Engineering Einrichtungen und bietet Dienstleistungen wie Flamm-, Sitzkissen-, Heat Release- und Rauch-Tests an.

Lantal Textiles AG - Branch

Lantal Textiles AG - Branch
International Airport,
Abu Dhabi
Airports Business City.
Business Center,
Executive Desk No.18
Vereinigte Arabische Emirate

Lantal Textiles SA

Zweihundert Jahre textiles Know-how in der Produktion von dreidimensionalen Geweben zeichnet Lantal Textiles SA mit Hauptsitz in Agua Longa, im Norden Portugals, aus. Das traditionelle und kreative Unternehmen wurde 1808 gegründet und bietet einen reichen Leistungskatalog wie Weben, Färben, traditionelles und digitales Drucken sowie Veredelungen. Lantal Textiles SA ist neben der Herstellung von Plüsch-Produkten für die Transport-Bereiche Bahn, Tram und Bus auch in den Sektoren Bekleidung, Dekoration und technische Textilien tätig.

Gierlings-Velpor SA

Gierlings-Velpor SA
Rua da Rosinha n°74
Portela Alta, Água Longa
4825-109 Santo Tirso
Portugal

Lantal Parts s.r.o.

Seit Jahren treibt Lantal die Entwicklung vom Rollenlieferanten zum Anbieter von Gesamtlösungen stark voran. Um diesen Wandel weiter zu fördern, akquirierte Lantal zu Beginn des Jahres 2017 eine Tochtergesellschaft eines grossen Automobillieferanten in Kraslice, Tschechien. Somit ist das Unternehmen nun in der Lage eine breite Palette an fertig konfektionierten Produkten anzubieten.

Mit mehr als 20 Jahren Erfahrung in der Herstellung von fertig konfektionierten Parts, ist Lantal Parts s.r.o. ein bereits gut etabliertes Unternehmen. Es ist spezialisiert auf fertig konfektionierte Sitzbezüge, Antimacassars, Feuerblockern, Literaturtaschen und vielen anderen Parts.

Die Kernkompetenzen von Lantal Parts s.r.o. – eine hohe Qualität und schnelle Lieferzeiten kombiniert mit den Dienstleistungen und Produktpaletten der Lantal Gruppe – machen das Unternehmen zum richtigen Partner für zukünftige Parts-Projekte.

Lantal Parts s.r.o.

Lantal Parts s.r.o.
Tyrsova 1818
35801 Kraslice
Tschechien

Wollspinnerei Huttwil

Am Rande des sagenumwobenen Emmentals gelegen befindet sich die Gemeinde Huttwil, umgeben von Hügeln, die eine wunderbare Aussicht auf die weltberühmten Gipfel von Eiger, Mönch und Jungfrau ermöglichen. In Huttwil wird seit 1959 Streichgarn für die Teppichindustrie gesponnen.
Im Verlaufe der Zeit kam nebst der Weiterverarbeitung zu qualitativ hochstehenden Teppichen für den Heim- und Objektbereich auch der Einsatz von speziell entwickelten, brandfesten Zwirnen in Flugzeugteppichen dazu. Seit Jahrzehnten fliegen die Zwirne aus Huttwil um die ganze Welt — das macht uns heute noch stolz.

Seit 2008 ist die Wollspinnerei Huttwil eine Tochtergesellschaft der Lantal Textiles AG, welche mit ihren Transporttextilien und Dienstleistungen weltweit führend bei der Innenausstattung von Flugzeugen ist und auch Bahnreisenden und Buspassagieren einen erhöhten Reisekomfort bietet.

Unsere Garne und Zwirne werden zu Wiltonteppichen, Tuftteppichen, Handtuftteppichen und Handwebteppichen weiter verarbeitet und sind ein wichtiges Gestaltungselement in Wohnungen, Büroräumen, Flugzeugen, Eisenbahnwagons, öffentlichen Gebäuden und Kreuzfahrtschiffen.
Sie machen den Boden rutschfest, weich und warm, wirken schalldämmend und helfen Allergikern, indem sie den Staub binden.

Die Wollspinnerei Huttwil AG ist Ihr Partner für die Entwicklung und die Produktion von Streichgarnen für die Teppichproduktion. Sämtliche Prozessschritte von der Entwicklung über das Flockenfärben bis zum Spulen der gereinigten Zwirne auf die gewünschten Formate finden unter einem Dach mit kurzen Entscheidungswegen und einer grossen Erfahrung statt.

Die Wollspinnerei Huttwil legt grossen Wert auf die Verwendung von qualitativ hochstehender Wolle. Rund ein Dutzend unterschiedlicher Wollqualitäten aus Neuseeland, Europa und Lateinamerika liegen bei uns an Lager und werden je nach Produkt und dessen Anforderung in den unterschiedlichsten Mischungen eingesetzt. Der Einkauf und die Wareneingangskontrolle geniessen hierbei oberste Priorität. Für uns ist klar: nur mit einwandfreien Rohstoffen kann ein Qualitätsprodukt erzeugt werden. Schafwolle ist ein fantastisches, nachwachsendes Naturprodukt, welches von sich aus Feuchte reguliert, sich angenehm anfühlt, schwer entflammbar und auch einfach schön ist.

Unser Abwasser wird regelmässig nach den strengen schweizerischen Richtlinien überprüft. Unsere internen Kontrollen sind jedoch umfassender. Mittels eigener Vorklärung und einer engen Zusammenarbeit mit dem Gewässerschutzamt tragen wir der Umwelt, in der wir leben, Sorge. Dies tun wir auch, indem wir dank einer modernen Energierückgewinnung die Wärme des Färbeprozesses wie auch das Warmwasser selbst wieder verwenden. Dank unseren grossen Investitionen zur aktiven Reduktion der CO2  - Emissionen und zur Optimierung der Energieeffizienz haben wir in den vergangenen Jahren die Ziele betreffend der CO2  - Reduktion immer erfüllt.

Färben
Das Spinnen ist unser Handwerk. Das Flockenfärben ist unsere Passion. In hunderten Farben werden jährlich Flocken in Huttwil eingefärbt. Hierbei geniesst vor allem das exakte Nachstellen von immer wiederkehrenden Farben und das Erzeugen von Melange-effekten unsere volle Konzentration.
Die eigene Flockenfärberei, die Hand in Hand mit der Spinnereiabteilung zusammen arbeitet, ist entscheidend für die optische Qualität und die chemischen Eigenschaften des Endproduktes.
Das Färben auf die Flocke erlaubt es, Färbepartien bis zu 8’000 kg zu erzeugen. Hierbei wird jede Faser nur einmal gefärbt und somit auch nur einmal chemisch belastet.

Walken
Als eine der wenigen Streichgarnspinnereien bieten wir als Spezialität nach dem System Periloc gewalkte Garne und Zwirne an. Gewalkte Garne sind verfilzte Garne und zeichnen sich durch eine geschlossene Oberfläche und eine deutlich längere Lebenszeit aus.

 

 

Unser Angebot
MaterialWolle, Haare, Polyamid, Stahlfasern
FlockenfärbenFärbepartie zwischen 300 kg und 8‘000 kg mit diversen Ausrüstungen, Unifarben, Melangen
SpinnenGarnnummern zwischen 1 Nm und 6,5 Nm
ZwirnenUni, Mouliné, Frisé
WalkenSystem Periloc
AusrüstungStrangenwaschen, chemisches Fixieren von Frisé, Mottenschutz
VerbindungenWeberknoten, Leimverbindungen, Spleissverbindungen
AufmachungenStrangen, Kopsen, zylindrische Hülsen
Garne und Zwirne fürFlugzeugteppiche, Bahnteppiche, Kreuzfahrtschiffteppiche, Objektteppiche, Wohnteppiche, Wiltonteppiche, Tuftteppiche, Handtuftteppiche, Handwebteppiche

Wollspinnerei Huttwil AG

Wollspinnerei Huttwil AG
Postfach 241
Silostrasse 12
CH-4950 Huttwil
Schweiz